logo

KIM – Kinder im Mittelpunkt

Am 01.10.2007 ist das Kooperationsprojekt Kinder im Mittelpunkt. Angebote für Mütter und Väter von Neugeborenen der Familienbildungsstätte Hedwig-Dornbusch-Schule (Projektträger), der Psychologischen Frauenberatung e. V.(Projektpartner) und dem städtischen Familienzentrum KiTa Nordpark gestartet.

Neben dem bisher in der Familienbildungsstätte Hedwig-Dornbusch-Schule e. V. bestehenden Kursangebot für Mütter, Väter und Kinder werden durch eine Mitarbeiterin Mütter, Väter mit ihrem/ ihren Neugeborenen im Projektgebiet Bielefeld Mitte-West besucht. Weitere Aktivitäten sind Vortragsveranstaltungen, Elternkurse, Kurse zu spezifischen Fragestellungen, wie z. B. Säuglingspflege und Kindererziehung, spezielle Gruppenangebote, offene Treffs für Mütter mit Neugeborenen.

Zusätzliche Unterstützung, Information und Beratung erhalten Mütter in der Frauenberatungsstelle der Psychologischen Frauenberatung e. V.. Anlässe können z. B. Fragen sein, die sich auf die Beziehung zum Kind und/ oder auf die (neue) Situation als Mutter beziehen. Auch konflikthafte Situationen in der Partnerschaft können im geschützten Rahmen der Beratung besprochen werden.

Das Beratungsangebot ist mehrsprachig und kann auch von Frauen genutzt werden, deren Muttersprache nicht deutsch ist. Im Bedarfsfall bietet eine Rechtsanwältin juristische Beratung im Einzelgespräch an.

Ziel des Projektes ist es, Eltern mit Neugeborenen frühzeitig über psychosoziale, rechtliche, gesundheitsspezifische Angebote und finanzielle Möglichkeiten in Bielefeld zu informieren und als Ansprechpartnerinnen bei Fragen z. B. zur Säuglingspflege, zur alleinigen oder gemeinsamen Erziehung, zur Partnerschaft sowie zur Gesundheit (von Mutter, Vater und Kind) zur Verfügung zu stehen.

Gefördert wird das Projekt von:
Aktion Mensch
Bielefelder Bürgerstiftung
Rotary Club RC – Bielefeld
Rotary Club RC – Waldhof