logo

Fachveranstaltung „Geflüchtete Frauen im Spannungsfeld zwischen Verlust und Neuanfang“ am 07.02.2019

Im Rahmen des Projekts „Traumareflexive Beratung, Stabilisierung und Empowerment alleinstehender sowie alleinerziehender mehrfach gewaltbetroffener geflüchteter Frauen“ möchten wir das Thema Empowerment geflüchteter Frauen vertiefen. Dazu laden wir Sie herzlich zu einer zweiten Fachveranstaltung mit dem Thema „Geflüchtete Frauen im Spannungsfeld zwischen Verlust und Neuanfang“ am 07.02.2019 in der Zeit von 9.00-12.00 Uhr im Haus der Kirche, Markgrafenstr. 7, 33602 Bielefeld, ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 04.02.2019 unter unserer Emailadresse info@frauenberatung-bielefeld.de.

Weitere Informationen zum Programm der Fachveranstaltung finden Sie hier.