logo

Kreative Unterstützung gesucht!

Esperanza- Förderverein Frauenberatung e.V. bittet um Unterstützung für die Arbeit der Psychologischen Frauenberatung e.V.

Das seit über 20 Jahren bestehende mehrsprachige Beratungsangebot für Frauen mit gesichertem und ungesichertem Aufenthaltsstatus ist ab Dezember 2015 finanziell nicht mehr abgesichert. Wir wollen nichts unversucht lassen, dieses Angebot zu erhalten und bitten Sie um Ihre Unterstützung!

Spenden Sie uns ein wenig Ihrer Zeit und Ihrer Kreativität, recyclen Sie Materialien und stellen Sie hilfreiche und schöne Kleinigkeiten her, wie zum Beispiel Adventskalender, Buchstützen,C, 3-D-Sterne, E, Filzkugeln, Geschenkschachteln, Handschmeichler, I, J, Kerzen, Lichtblicke, Minikalender, Nikoläuse, Origamifiguren, P, Q, R, Sternmobiles, T, Untersetzer, V, Winterzeug, X,Y,Z….

Geben Sie uns Ihre selbst gestalteten Dinge (bis Mitte November) und wir verkaufen sie auf Advents-und Weihnachtsmärkten, bei unseren Öffentlichkeitsveranstaltungen…., der Erlös dient dem Erhalt des Angebotes.

Sie haben keine Zeit, möchten aber gerne die Fortführung der mehrsprachigen Beratung unterstützen? Wir freuen uns über jede Spende!

Esperanza-Förderverein Frauenberatung e.V., Ernst-Rein-Str.33, 33613 Bielefeld

Spendenkonto Sparkasse Bielefeld

BIC: SPBIDE3BXXXLogo_ESPERANZA_4c

IBAN: DE80 4805 0161 0074 0266 26

 

Zukunftswerkstatt „Lücken in der psychiatrischen, psychotherapeutischen und psychosozialen Versorgung in Bielefeld“ am 18.11.2015

Die Kommunale Gesundheitskonferenz, die Gleichstellungsstelle der Stadt Bielefeld und das Netzwerk Frauen Mädchen und Gesundheit laden ein zu einem fachübergreifenden Austausch zu

Lücken in der psychiatrischen, psychotherapeutischen und psychosozialen Versorgung in Bielefeld.

Die Veranstaltung findet statt am 18.11.2015 in der Zeit von 9.00-17.oo Uhr in der Ravensberger Spinnerei (Historischer Saal).

Eingeladen sind Fachleute, die in der psychiatrischen, psychotherapeutischen oder psychosozialen Versorgung in Bielefeld tätig sind. Alle weiteren Informationen zu Ablauf und Anmeldung finden Sie hier:

Einladung_Zukunftswerkstatt_18.11.2015

Anmeldung_Zukunftswerkstatt

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

 

Aktuelle Gruppenangebote

Vom Verschwinden zur (Ge)-Wichtigkeit
Körperorientierte Therapiegruppe für Frauen mit einer Essstörung

Am 14.10.2015 in der Zeit von 18.15 h – 19.45 h  startet in den Räumlichkeiten der Frauenberatungsstelle ein neues Gruppenangebot für Frauen mit einer Essstörung. Dieses Gruppenangebot bietet über zehn Abende einen geschützten Raum, um mit sich mit ‘Leib und Seele’ in Kontakt zu kommen.

Be Taff – Gruppenangebot für alleinerziehende Frauen

Das Gruppenangebot für alleinerziehende Frauen startet am 4.5.2015. Neben Austausch, Informationen und Gespräch wird es immer wieder Übungen zum Erlernen von Achtsamkeit und Entspannung geben. Die Gruppe findet montags vormittags (9.00 bis 10.30 Uhr) statt, eine Kinderbetreuung steht vor Ort zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Gruppenangeboten und zur Anmeldung  finden Sie auf unserer Homepage: Was wir bieten/Gruppen und Gesprächskreise.

 

Einladung zu Jubiläumsveranstaltung 30 Jahre Frauenberatung!

Liebe Frauen,

30 Jahre Psychologische Frauenberatung e. V. – ein Grund zum gemeinsamen Feiern mit Wegbegleiter*innen / Wegbereiter*innen!

Unsere Jubiläumsveranstaltung zum Auftakt ist exklusiv für Frauen: ein Erzählcafé am 12. Juni / Beginn 16.30 Uhr im Frauenkulturzentrum e. V., Meller Str. 2. Im Mittelpunkt steht eine Zeitreise: 30 Jahre Bielefelder Frauen(beratungs- und bewegungs)geschichte, erzählt von Gründungsfrauen, Politikerinnen, Kooperationspartnerinnen und untermalt von musikalischen Klängen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung; telefonisch unter 0521/12 15 97 oder per Mail an info@frauenberatung-bi.de. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Dich/ auf Sie!

 

Nächste Seite »